> Zurück

SGM: eine knappe Niederlage und drei Siege für den SKO zum Saisonauftakt

Angst Markus 18.11.2019

Kaum war die Schweizerische Mannschaftsmeisterschaft (SMM) abgeschlossen, erfolgte der Start zur Schweizerischen Gruppenmeisterschaft (SGM) – mit erfolgreicher Bilanz für den Schachklub Olten.  

Zwar unterlag das in die 2. Bundesliga aufgestiegene, ersatzgeschwächte und nur mit sieben Spielern angetretene erste Team Tribschen nach einer 3½:2½-Führung noch unglücklich 3½:4½, weil Oliver Angst und David Monnerat zwei zumindest remisverdächtige Stellungen leider noch verloren.  

Die drei anderen SKO-Mannschaften hingegen feierten zum Saisonauftakt drei Siege. In der 2. Regionalliga gewann Olten II gegen Freiamt ebenso 3:2 wie Olten III gegen Echiquier Bruntrutain Porrentruy II. Und die neuformierte (Senioren-)Equipe Olten IV schlug Schötz 3:1.  

Besonders erfreulich: Die drei in der 2. Regionalliga eingesetzten Junioren Shiivesh Sunil Malli, Suvirr Malli und Erik Nicolas Hänggi holten zusammen 2½ von 3 möglichen Punkten und leisteten damit einen wesentlichen Beitrag zu den beiden Mannschaftserfolgen.  

MA  

Resultate  

Schweizerische Gruppenmeisterschaft (SGM). 1. Runde. 2. Bundesliga: Tribschen - Olten 4½:3½ (Rusev - R. Angst 0:1, Arcuti - Holzhauer 1:0, Bellmann - Akermann 0:1, Schwander - O. Angst 1:0, Kovac 1:0 f., Hoffmann - Monnerat 1:0, Schilliger - A. Kamber 0:1, Neubert - Lips ½:½). Schwarz-Weiss Bern - Kirchberg 2½:5½. Réti Zürich - Brugg 4½:3½. Valais - La Chaux-de-Fonds 4½:3½.  

2. Regionalliga, Zone E: Freiamt - Olten II 2:3 (Mienert - Büttiker 1:0, M. Bieri - Thomi 1:0, J. Bieri - K. Jaussi 0:1, Koch - A. Bieri 0:1, Simic - Su. Malli 0:1). Cham - Luzern 2½:2½. Oftringen Nimzowitsch Zürich II 2:3. Sursee - Zug II 3:2.  

2. Regionalliga, Zone C: Olten III - Echiquier Bruntrutain Porrentruy II 3:2 (Schmidt - Retti ½:½, Born - Schneider 1:0, Steiner - Cortat 0:1, Sh. Malli - Maillot 1:0, E. N. Hänggi - Marques ½:½). Basel II - Rhy Rheinfelden 2½:2½. Riehen III - Court II 2½:2½. Therwil II - Aarau 1:4.  

3. Regionalliga: Olten IV - Schötz 3:1 (Niederer - Aecherli ½:½, Stegmaier - Thürig 1:0, M. Angst - Andres ½:½, Christen 1:0 f.). Birseck - Emmenbrücke ½:3½.

 

Teamleader Robin Angst gewann zwar gegen Tribschen am ersten Brett, doch Olten verlor den Premierenmatch in der 2. Bundesliga knapp mit 3½:4½.

Foto: MA