Junioren-Vereinsmeisterschaft

Spielmodus und Siegerliste

Die Juniorenvereinsmeisterschaft besteht aus 5 Partien ohne Zeitlimit (die Züge werden jedoch aufgeschrieben für die spätere Analyse) und 2 bis 3 Blitzturnieren à ca. 5 Partien mit 5 Minuten Bedenkzeit pro Spieler für eine Partie. Die erreichten Punkte aus den 5 Partien ohne Zeitlimit werden dabei mit dem fünffachen Gewicht gewertet für die Rangliste. 

Es besteht zudem die Möglichkeit, an Spezialturnieren (Simultanschach, Einsetzschach oder Fressschach) Zusatzpunkte zu holen.

 

Siegerliste:

2018     Suvirr Malli

2017     Suvirr Malli

2016     Erik Hänggi

2015     Shiivesh Malli

Zwischenstand 2019

Endstand 2018