> Zurück

5. SGM-Runde: wichtiger Sieg für Olten I in der 2. Bundesliga gegen Valais - Olten II in der 2. Regionalliga weiterhin verlustpunktlos

Angst Markus 02.02.2020

Im Kampf gegen den Abstieg feierte Olten I in der 5. Runde der 2. Bundesliga in der Schweizerischen Gruppenmeisterschaft (SGM) gegen Valais einen wertvollen 6½:1½-Kantersieg.  

Wie wichtig dieser war, zeigt ein Blick auf die Rangliste: Ab Rang 3 (auf diesem Platz liegen die Oltner derzeit) sind noch alle sechs Mannschaften abstiegsgefährdet! Denn Olten (5), Valais (5), Tribschen (4), Schwarz-Weiss (3), La Chaux-de-Fonds (3) und Brugg (3) liegen zwei Runden vor Schluss innerhalb von nur zwei Punkten. Und in der nächsten Runde (22. Februar) wartet auf die Oltner mit Leader Kirchberg ein grosser Brocken…  

Zum fünften Mal hintereinander blieb Olten II in der 2. Regionalliga siegreich. Allerdings fiel der Sieg gegen das punktelose Schlusslicht Zug II mit 3:2 knapper aus als erwartet. Bemerkenswertes Detail: Captain Kevin Jaussi feierte seinen fünften Sieg in der fünften Partie und weist damit als einziger SKO-Spieler in der laufenden SGM eine 100-Prozent-Bilanz auf.  

Dagegen erlitt das ebenfalls in der 2. Regionalliga spielende Olten III gegen Riehen III seine zweite Saisonniederlage (1½:3½) und fiel vom 4. auf den 6. Platz zurück – mit zwei Punkten Reserve auf Schlusslicht Rhy Rheinfelden.  

Dafür revanchierte sich Olten IV in der 3. Regionalliga für die 1:3-Vorrundenniederlage  gegen Birseck, gewann 3½:½ und übernahm wieder die alleinige Tabellenspitze, da Co-Leader Schötz gegen Emmenbrücke 1½:2½ verlor.  

MA  

Resultate  

Schweizerische Gruppenmeisterschaft (SGM). 5. Runde. 2. Bundesliga: Olten - Valais 6½:1½ (Claverie - Vianin 1:0, Holzhauer - Emery 1:0, R. Angst - Morand 1:0, O. Angst - L. Zaza 0:1, Hohler - A. Zaza ½:½, Kupper - Popescu 1:0, A. Kamber - Jean 1:0, Gubler - Putallaz 1:0). Kirchberg - La Chaux-de-Fonds 5:3. Réti Zürich - Schwarz-Weiss Bern 5:3. Tribschen - Brugg 6:2.

Rangliste nach 5 Runden: 1. Kirchberg 9 (24½). 2. Réti 8 (22). 3. Olten 5 (23). 4. Valais 5 (18½). 5. Tribschen 4 (19). 6. Schwarz-Weiss 3 (18½). 7. La Chaux-de-Fonds 3 (18). 8. Brugg 3 (16½).  

2. Regionalliga, Zone E: Olten II - Zug II 3:2 (Lips - Musil 0:1, Monnerat - G. Zweifel ½:½, Büttiker - Kälin ½:½, K. Jaussi - Liker 1:0, Thürig - Britschgi 1:0). Nimzowitsch Zürich II - Luzern 3½:1½. Freiamt - Cham 3½:1½. Sursee - Oftringen 2½:2½.

Rangliste nach 5 Runden: 1. Olten II und Nimzowitsch Zürich II je 10 (17½). 3. Freiamt 5 (11½). 4. Cham 5 (10). 5. Luzern 4 (12). 6. Oftringen 3 (11½). 7. Sursee 3 (10). 8. Zug II 0 (10).  

2. Regionalliga, Zone D: Riehen III - Olten III 3½:1½ (Jucker - Schmid 1:0, Chockalingam - Bieri ½:½, Doetsch-Thaler - Schmidt 1:0, Arnold - Sh. Malli 0:1, Spielmann - Su. Malli 1:0). Aarau - Echiquier Bruntrutain Porrentruy II 5:0. Court II - Basel II 2:3. Therwil II - Rhy Rheinfelden 3:2.

Rangliste nach 5 Runden: 1. Basel II 8 (14½). 2. Court II 7 (16½). 3. Aarau 6 (16½). 4. Rhy Rheinfelden 6 (15). 5. Riehen III 4 (10). 6. Olten III 4 (9½). 7. Therwil II 3 (9½). 8. Echiquier Bruntrutain II 2 (8½).  

3. Regionalliga: Olten IV - Birseck 3½:½ (Niederer - Willimann 1:0, Stegmaier - Bohrer ½:½, Born - Boutry 1:0, Boog - Mattmann 1:0). Schötz - Emmenbrücke 1½:2½.

Rangliste nach 4 Runden: 1. Olten IV 6 (10). 2. Emmenbrücke 4 (9). 3. Schötz 4 (8). 4. Birseck 2 (5).

MA.

Mister 100 Prozent: Olten II-Captain Kevin Jaussi feierte

gegen Zug II seinen fünften Sieg in der fünften Partie.

Foto: MA